Dinge, die wir am Büro vermissen

Die Pandemie hat sich auf unsere Lebens- und Arbeitsweise ausgewirkt. Auch wenn neue Technologien die besondere Arbeitsumgebung unterstützen, kann man doch sagen, dass es nicht mehr ganz dasselbe ist. Auch wenn viele von uns die Arbeit von zu Hause aus schätzen, gibt es doch sicher mindestens eine Sache, die du in einer Büroumgebung vermisst. Lies weiter und verrate uns, was du am meisten vermisst hast.

1. Spaß und Witze im Büro

Für einige von uns sind die Kollegen, mit denen wir im Büro zusammenarbeiten, zu Freunden geworden. Mit einer stärkeren Bindung geht natürlich auch ein lustiges Scherzen einher. Wir glauben, dass selbst die kleinste Unterhaltung uns durch den stressigsten Tag bringen kann. Der Kreis der Kollegen, den wir im Büro bilden, bietet uns einen sicheren Raum, in dem wir unseren Frustrationen Luft machen, Witze machen und manchmal auch den Kopf frei bekommen können.


2. Anziehen

Wer von zu Hause aus arbeitet, muss sich keine Gedanken darüber machen, was er anziehen soll. Du kannst es dir besonders bequem machen, weil du nicht früh aufstehen musst, um ein Outfit auszusuchen und sicherzustellen, dass du präsentabel aussiehst. Aber an manchen Tagen vermisst man vielleicht ein paar seiner Lieblingsoutfits bei der Arbeit, oder man hat das Gefühl, dass die Schuhe einsam im Schuhregal stehen, und man möchte sie den Kollegen zeigen.

 

3. Mittagspause mit Kollegen

Mittagspausen machen mehr Spaß, wenn man mit Kollegen zusammen essen kann, während man sich eine Stunde von der Arbeit zurückzieht. Es war schon immer eine Chance für Teams, ein neues Restaurant auszuprobieren, oder die perfekte Gelegenheit, mit der Zubereitung von gesunden Mahlzeiten zu prahlen und die Kollegen zu ermutigen, sie selbst auszuprobieren. 

 

4. Die tägliche Struktur

Die Arbeit von zu Hause aus hat zu einer erheblichen Veränderung unserer Routine geführt. Auch wenn es für einige Vorteile hat, wie z. B. die Möglichkeit, bequem von zu Hause aus zu arbeiten, so bietet es doch die zusätzliche Flexibilität, die Zeitpläne der anderen im Haushalt zu verwalten. Dennoch macht es die Trennung von Arbeit und Zuhause einfacher, die beiden Bereiche täglich zu trennen.

 

5. Der viele Platz

Nicht jeder hat ein geräumiges Zimmer oder eine Wohnung, in der er sich jederzeit frei bewegen kann. Schnell fällt einem die Decke auf den Kopf. Ein Büro bietet fast immer viel Bewegungsfreiheit. Das ist gut, wenn man mal eine Pause braucht oder wenn man stundenlang am Schreibtisch gesessen hat. 

Du suchst nach anderen Möglichkeiten zu arbeiten, hast aber nicht genug Platz? Mit Harmoni kannst du jeden Tisch in einen gesunden Stehschreibtisch verwandeln und von verschiedenen Vorteilen profitieren, wie z. B. einer besseren Körperhaltung, höherer Produktivität und vielem mehr. Es ist perfekt für kleine Räume und für diejenigen, die sich öfter die Beine vertreten müssen. 

 

6. Ruhe und Konzentration

Die Pandemie zwang uns, so viel wie möglich zu Hause zu bleiben. Aber was ist, wenn man zu Hause lebt und arbeitet, mit der ganzen Familie und Haustieren, mit Kindern, die auch zu Hause unterrichtet werden? Das kann ziemlich chaotisch sein, weshalb manche Leute es vermissen, dass sie im Büro in Ruhe und konzentriert arbeiten können, wo sie nicht durch das Geschirr in der Küche, die Wäsche, herumliegendes Spielzeug oder den Hund, der ausgeführt werden muss, abgelenkt werden.

 

 

7. Feiern

An einem gesunden Arbeitsplatz, an dem alles zählt, feiert jeder sowohl große als auch kleine Erfolge. Bürofeiern wie Weihnachtsfeiern, Geburtstage, Arbeitsjubiläen usw. sind wahrscheinlich das, was viele am meisten vermissen. Es ist eine Zeit, in der alle zusammen Spaß haben, das Essen und die Getränke genießen und sich mit anderen im echten Leben und nicht vor dem Bildschirm amüsieren.

 

Fazit

Das Arbeiten von zu Hause aus ist zur neuen Normalität geworden. Viele von uns haben ihr Zuhause in ein Büro verwandelt, ihr Internet aufgerüstet und sogar viele Dinge gekauft, um sicherzustellen, dass wir uns an unserem Arbeitsplatz wohl fühlen und zufrieden sind. Aber wir sind uns einig, dass es an manchen Tagen ein paar Dinge gibt, die man zu Hause nicht nachahmen kann.