Farben am Arbeitsplatz, die unsere Produktivität steigern

Farben erfüllen nicht nur einen ästhetischen Zweck, sondern haben auch eine einzigartige Wirkung auf unsere Stimmungen. Die richtigen Farben können sehr wohl den Schalter zwischen bedrückt und aufmunternd, motivierend oder demotivierend umlegen. Wenn du vorhast, dein Büro zu Hause umzugestalten, solltest du die folgenden Farben unbedingt in Betracht ziehen!

Blau und Grün stimulieren den Geist

Naturfarben wie Blau und Grün machen uns leistungsfähiger und noch konzentrierter. Die Verwendung dieser Farben in deinem Arbeitsbereich zu Hause ist eine sichere Methode, um einen scharfen und aktiven Geist zu bewahren! 

 

Gelb für Kreativität

Gelbe Farben wecken Emotionen - Emotionen, die unsere kreativen Fähigkeiten anregen. Wenn deine Arbeit also viel Visualisierung und Vorstellungskraft erfordert, solltest du Gelb wählen!

 

Grün für Ausgeglichenheit

Als Symbol für Geld sind grüne Farben perfekt für jemanden, der in der Finanzabteilung oder in der Industrie arbeitet. Grün schafft Ausgeglichenheit - Ruhe und Klarheit, die für Berufe, die viel Liebe zum Detail erfordern, sehr wichtig sind.

 

Rot verleiht Energie

Wenn dein Job mit viel körperlicher Arbeit verbunden ist, solltest du deinen Arbeitsplatz rot streichen. Rot ist aktiv, intensiv, leidenschaftlich und energiegeladen; es erhöht die Durchblutung und die Herzfrequenz!

 

Weiß für klare Gedanken

Mit der klassischen Farbe Weiß kann man eigentlich nichts falsch machen. Es erhellt und erfrischt den Raum, damit du mit einem klaren Kopf in den Tag starten kannst. Und wenn du deinen Arbeitsplatz gerne alle paar Monate umgestaltest, kannst du das mit einem neutralen Hintergrund ganz einfach tun!

 

Lavendel für mehr Zen

Wenn das oberste Ziel für deinen Arbeitsplatz ist, ihn stressfrei zu gestalten, dann verschönere ihn mit Lavendel!

 

Orange für Zielstrebigkeit

Ein Spritzer Orange zur Akzentuierung deines Arbeitsplatzes wirkt Wunder für dein Energieniveau und deine Produktivität. Achte aber darauf, dass du dich auf ein Minimum beschränkst, denn wenn du deinen Arbeitsbereich mit dieser leuchtenden Farbe überfrachtest, kann das die Stimmung ins Gegenteil verkehren!

 

Sattes Braun für Kraft

Eine erdige Farbe wie Braun steht für Stärke und Kraft. Wenn du einen raffinierten, industriellen Look anstrebst, um deinen Managementstil zu ergänzen, kombiniere deinen braunen Hintergrund mit Holzmöbeln wie dem Stehtisch aus Walnussholz von Harmoni.

 

Rosa für mehr Wärme

Rosa ist eine Farbe, die Hoffnung ausstrahlt und eine beruhigende Wirkung auf jede Umgebung hat. Vielleicht kennst du auch die Redewendung "in the pink", die geprägt wurde, weil die Farbe für Gesundheit und Erfolg steht!

 

Fazit

Die Psychologie der Farben wurde bereits in den 1800er Jahren erforscht, und seither wurden zahlreiche Studien durchgeführt. Ähnlich wie Stehtische aus Holz wirken sich Farben positiv auf unsere Emotionen, Effizienz und Produktivität aus! Bonus: Holzmöbel passen zu so gut wie jeder Arbeitsumgebung! Wenn du schon länger mit dem Gedanken spielst, dein Büro zu Hause umzugestalten, ist das dein "Tu es!" Zeichen.

 

Sources

C, G., & George CGeorge is an ergonomist and chief editor of Ergonomic Trends. He brings with him over 15 years advising companies on best office practices. (2021, June 8).
The Ultimate Guide to Office Color psychology- boost your productivity, happiness and comfort! Ergonomic Trends. Retrieved March 14, 2022, from https://ergonomictrends.com/office-color-psychology-ultimate-guide/
Editors, E. L. L. E. D. E. C. O. R. (2021, June 14). These are the 25 best office paint colors, according to interior designers. ELLE Decor. Retrieved March 14, 2022, from https://www.elledecor.com/design-decorate/color/news/a8927/best-office-colors/
Shandrow, K. L. (2019, May 17). How the color of your office impacts productivity (infographic). Entrepreneur. Retrieved March 14, 2022, from https://www.entrepreneur.com/article/243749